Turbo Diesel Reiniger

 69,99

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit 1-2 Werktage
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Turbo Diesel Reiniger von PowerMaxed ist der ultimative Reiniger für alle Turbolader mit variabler Geometrie (VTG-Lader). Er entfernt Kraftstoffrückstände und hartnäckigen Russ aus dem Turbogehäuse und sorgt dafür dass Turbinenrad und Schaufeln wieder effizient arbeiten. Der kraftvolle Turboreiniger kann sogar die Ursache für ihren Notbetrieb beheben.

Artikelnummer: TURBO5DE Kategorie:

Beschreibung

Turbo Diesel Reiniger | Reinigungs-Set für Turbolader mit variabler Geometrie (VTG-Lader)

Der Turbo Diesel Reiniger von POWERMAXED ist ein ultimatives, 3-teiliges Reinigungs-Set zur Reiniung von Turboladern mit variabler Geometrie (VGT). Abgasseitig entfernt er hartnäckige Kohlenstoffablagerungen (Russ) aus dem Inneren des Turbogehäuses und stellt die volle Beweglichkeit der Schaufeln am Turbinenrad wieder her. So wird verlorene Motorleistung wiederhergestellt und eine mögliche Ursache für den Notlauf des Motors beseitigt.

Enthält:

  • Kraftvollen Turbo-Reiniger – Spray 500ml
  • Neutralisierer – Spray 500ml
  • Diesel Injektor Additiv Gold Standard 325ml
  • Turbo Abdeckhilfe
  • Flexibles Röhrchen um Stellen zwischen den Turboschaufeln zu erreichen
  • 1 Paar Sicherheitshandschuhe

Vorteile:

  • Ultimatives Reinigungsset für die effektive Reinigung von Turboladern mit variabler Geometrie (VTG-Lader)
  • Reinigt Turbogehäuse, Turbinenrad und Schaufeln ohne Demontage
  • Schützt vor zukünftigen Ablagerungen im Turbogehäuse
  • Kann das Fahrzeug sogar aus dem Notbetrieb holen

Gebrauchsanleitung:

Stelle sicher, dass der Motor kalt ist, bevor du die Arbeiten beginnst!

  1. Demontiere das Abgasrohr (Downpipe) am Turbinenauslass des Turbogehäuses (NICHT VERDICHTERGEHÄUSE!), indem du die entsprechenden Bolzen löst. So soll ein direkter Zugang zum Turbinenrad geschaffen werden (siehe Abbildung rechts).
  2. Stelle einen freien Lauf der Abgasturbine sicher, indem du sie bewegst.
  3. Zum Abdichten der Auslassseite am Abgasgehäuse schneide ein Stück Karton mit dem passenden Umfang aus der Turbo Clean Card heraus.
  4. Mach ein Loch in Größe des weißen Turbo Clean Schlauchs in die Turbo Clean Card und befestige sie an den Stehbolzen des Turboladers.
  5. Befestige nun den weißen Turbo Clean Schlauch an der Dose Part One, schiebe den Schlauch durch das Loch der Turbo Clean Card und so tief wie möglich in das Abgasgehäuse des Turbos.
  6. Sprühe nun ca. 25% des Doseninhalts in das Gehäuse und warte anschließend 10 Minuten. Danach sprühe den restlichen Inhalt der Dose Part One in das Gehäuse.
  7. Warte nun 45 Minuten damit der Reiniger wirken kann. Bewege in dieser Zeit den Stellantrieb des Druckventils (falls notwendig mit einem Schraubenschlüssel) mehrere Male hin und her.
  8. Stelle einen Behälter direkt unter den Auslass des Turbogehäuses.
  9. Entferne die Turbo Clean Card und lasse die Flüssigkeit aus dem Abgasgehäuse in den Behälter laufen.
  10. Befestige die Turbo Clean Card neuerlich an der Auslassseite des Turbos.
  11. Wiederhole Schritt 5, indem du nun den gesamten Inhalt der Dose Part Two verwendest. Verwende den Neutralisierer (Dose Part Two) an all jenen Stellen, an denen auch die Dose Part One verwendet wurde.
  12. Montiere das Abgasrohr (Downpipe) und die Dichtung wieder an den Turbolader.
  13. Fülle nun den Dieselfilter mit dem Inhalt des Additivs Part 3 (Diesel Treatment & Injector Cleaner Gold Edition) auf. Sollte ein Rest aus dem Additiv Part 3 übrigbleiben, fülle diesen direkt in den Tank.
  14. Starte den Motor und fahre das Fahrzeug wie gewohnt weiter.

Titel

Nach oben